:: Fotografie :: Outdoors ::

Eyjafjallajökull Timelapse – Eine neue Sicht auf den Vulkan

Da ich selbst im Moment nicht so ift in den Bergen bin wie gewünscht und euch doch ein wenig mit frischen visuellen Eindrücken vorsorgen möchte, gibts hier mal wieder einen Hinweis auf ganz spezielle Aufnahmen..

Nach den tagelangen Luftraumsperrungen ist uns der Vulkan Eyjafjallajökull allen geläufig. Auch bildlich kann man ihn sich dank der Medienpräsenz einigermassen vorstellen. Der Vulkan hat viel Ärger in Europa und auch Leid (vor allem bei der lokalen Bevölkerung) hervorgerufen. Trotz dieser negativen Vorzeichen bleibt es schlussendlich die Natur, die hier ihre Kraft zeigt. Und auch Ihre Schönheit… Der Filmemacher und Fotograf Sean Stiegemeier zeigt mit eindrücklichen Zeitrafferaufnahmen die fast unwirklichen Geschehnisse rund um den Eyjafjallajökull. Untermalt werden diese Aufnahmen vom Song „Kolniður“ ab dem ersten Soloalbum von Jónsi (Sänger von Sigur Rós):

Iceland, Eyjafjallajökull – May 1st and 2nd, 2010 from Sean Stiegemeier on Vimeo.

Das Video ist in Full-HD noch eindrücklicher. Dazu einfach den obigen Link anklicken.

Comments are closed.