:: Fotografie :: Outdoors ::

Outdoor-Life

Sonne tanken auf dem Niederhorn


→ FOTOS

Diese Woche gings anlässich eines Ausfluges mit meinem Arbeitgeber aufs Niederhorn. Wow, was für ein Traumtägli sich unsere Organisatorinnen ausgesucht hatten :) Ein bisschen gejuckt hat es mich natürlich schon die Wanderschuhe anzuziehen und die Höhenmeter per pedes statt mit der Gondel zu bewältigen, aber ermüdungsfreier und vor allem entspannender wars auf diese Art bestimmt :)

Mit dem Zug gings bis nach Thun, dann aufs Schiff Richtung Beatenbucht. Von dort direkt mit Stand- und Luftseilbahn aufs Niderhorn, wo wir im Berghaus Niederhorn ein herrliches Mittagessen geniessen konnten. Alsdann machten wir uns mit der Gondel zurück auf den Vorsass, von wo wir mit den Trottinets den Berg hinunter brausten..

Fotos von diesem Traumtägli gibt es hier.

Das Arrangement kann man ürbigens bei Railaway buchen.


Uusrüschtig wiä ufara Mondlandig…

Unsere beiden Lieblinge aus den Bündner Bergen haben wieder zugeschlagen :-)

Gefunden bei: www.indenbergenistfreiheit.ch

Übrigens hat Ueli Steck den Steinböcken danach geantwortet auf das obige Video:
http://www.youtube.com/watch?v=nMHnKzQDl78&feature=watch_response
Und die beiden ihm wiederum :-)
http://www.youtube.com/watch?v=_JbBIOPfdLY&feature=watch_response


Zu Fuss zum Nordpol: Eine Einführung

Falls ihr irgendwann mal vorhabt zu Fuss zum Nordpol zu gehen, gibt es dazu von Ben Sauners eine interessante Anleitung wie man packt und seine Ausrüstung vorbereitet. Im Video berichtet er auf spannende Art und Weise, was man alles zu bedenken und zu erwarten hat, wenn man sich so weit in den Norden vorwagt. Da lernt man zum Beispiel wievile Gramm Gewicht gespart werden können, wenn man die Ecken an den Beuteln der Fertignahrung abschneidet.. oder an sämtlichen Reisverschlüssen die Metallgriffe wegnimmt :-) Na ja.. viele Male ein bisschen gibt eben dann doch was messbares..

Ben Saunders – Living on Ice from Ben Saunders on Vimeo.

Auf seiner Webseite findet man einen aktuellen Blog und weitere interessante Beiträge zu seinem Vorhaben.